DAS TEAM

bfw liegenschaften ag wird durch ein langfristig orientiertes, kompetentes Team von Immobilienexperten geführt. Ziel ist es, die Wachstumsmöglichkeiten
im Schweizer Immobilienmarkt auszunutzen und ein breit gefächertes, qualitativ hoch stehendes Immobilien-Portfolio anzulegen. Dazu werden viel versprechende
und rentable Liegenschaften gesucht, bewertet, erworben und professionell bewirtschaftet.

Beat Frischknecht André Robert Spathelf

Beat Frischknecht

Jahrgang 1961, Schweizer,
Kaufm. Ausbildung
Verwaltungsratspräsident und CEO ad interim,
Exekutives VR-Mitglied seit 2000

Beat Frischknecht baute seit 1992 die verschiedenen Gruppengesellschaften der bfw Gruppe auf. Davor war er bei der BSI Banca della Svizzera Italiana in Zürich (1992) und bei der Bank Sogenal (1988-1992 als Leiter für Futures & Optionen/SOFFEX) tätig.

Beat Frischknecht war bei der bfw liegenschaften ag insbesondere im Akquisitionsprozess von neuen Liegenschaften jeweils aktiv eingebunden. Seit der Generalversammlung 2017 amtiert er als Verwaltungsratspräsident der Gesellschaft. Seit 20. März 2018 amtiert er interimistisch als CEO der Gesellschaft. Er ist Mitglied des Verwaltungsrates in der bfw liegenschaften ag nahe stehenden Gesellschaften.

André Robert Spathelf

Jahrgang 1961, Schweizer und italienischer Staatsbürger,
Dipl. Kaufmann FS, MSc RE CUREM, Chartered Surveyor MRICS
Vizepräsident des Verwaltungsrats,
VR-Mitglied seit 2012, nicht exekutiv

André Robert Spathelf ist Verwaltungsrat und CEO der Aargos Capital Investment AG, Zug, die sich auf die Beratung von institutionellen Investoren und High Net Worth Individuals im Immobilienbereich spezialisiert, sowie Verwaltungsratspräsident bei Immoinfo24 Invest AG, Luzern und Logmed Solutions AG, Gunten und Verwaltungsrat bei der Dipan S.A., Nyon. (Zudem frühere Verwaltungsratsmandate bei Aargos AG, Zürich, S Real AG, Altendorf und Helvetica Property Investors AG, Zürich.) Von 2002-2011 war er als Generaldirektor bei der Aareal Bank AG, Zürich, tätig. Aareal Bank AG ist ein Finanzdienstleistungsunternehmen, das sich auf das Geschäft mit Kunden aus der gewerblichen Immobilien- und Wohnungswirtschaft fokussiert.

Zuvor war Herr Spathelf als Mitglied der Geschäftsleitung bei der Blue Real Estate SA, Cham (2000-2002) tätig. Berufliche Stationen vor 2000: Swisscom Immobilien AG, Bern (1998-2000), Stocker Gruppe, Hausen (1997-1998), Credit Suisse, Thalwil (1996-1997), UBS AG (1982-1996)



wunderlin arne

Prof. Dr. Dr. Christian Wunderlin

Jahrgang 1968, Schweizer 
Eidg. Dipl. Experte in Rechnungslegung und Controlling, Eidg. Dipl. Wirtschaftsinformatiker, MBA der Universitäten Rochester und Bern, Dr. of Business Administration der University of Bradford (Finanzen) und Dr. rer. oec. der Universität Bern (Wirtschaftsinformatik)
VR-Mitglied, nicht exekutiv, und Vertreter der
Namenaktien A seit 2018

Chrstian Wunderlin war über 20 Jahre in der IT Industrie in Führungsaufgaben tätig. Von 2007-2015 war er hauptamtlicher Dozent am Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ der Hochschule Luzern und nebenamtlich in verschiedenen Verwaltungsräten von KMUs tätig.

Christian Wunderlin ist Vizepräsident des Verwaltungsrates und Vorsitzender des Risikoausschusses der an der SIX Swiss Exchange kotierten Bank Cler. Er ist des Weiteren Mitglied des Verwaltungsrats der AMAG Leasing AG und der an der BX Berne eXchange kotierten Admicasa Holding AG. Christian Wunderlin hat weitere Verwaltungsratsmandate bei verschiedenen mittelständischen Unternehmen in den Branchen Finanz, IT und Architektur/Immobilien.

Serge Aerne

Jahrgang 1979, Schweizer,
Selbständiger Unternehmer
Exekutives Mitglied des Verwaltungsrats seit 2017
Chief Marketing Officer

Serge Aerne besitzt eine breite Erfahrung in Unternehmensführung sowie in den Bereichen Freizügigkeits- und Anlagestiftung, Fonds, Asset Management und Pensionskassen. Start der Berufskarriere im Dienstleistungssektor Treuhand, anschliessend Wertschriftenspezialist bei einer Grossbank. 2003 Gründung einer Vermögensverwaltungsgesellschaft zusammen mit Partnern und Führung der Gesellschaft über 5 Jahre. 2010 Wechsel zu einem der grössten Generalanbieter im Vorsorgebereich. 2011 Gründung der Pensionskasse Phoenix und der entsprechenden Verwaltungsgesellschaft. Hauptaktionär und Vorsitzender der Geschäftsleitung. Nach 4 Jahren Aufbau Verkauf der Verwaltungsgesellschaft an eine Kantonalbank und Privatinvestoren. Seit über 18 Jahren ist S. Aerne zudem Mitinhaber einer Entwicklungsgesellschaft im Bereich GU/TU, welche über 300 Wohnungen/Häuser mit einem Volumen von rund CHF 240 Mio. gebaut hat. Sein Tätigkeitsgebiet in dieser Gesellschaft sind vor allem die Bereiche Verkauf und Finanzen.
 
Serge Aerne hat verschiedene Beratungsmandate bei Schweizer Pensionskassen.